Die internationalen Eishockey-Regeln

Regel 622 - Kicken des Pucks

12.04.2004

Startseite

Eishockey

Eishockeyregeln


Regel 622 - Kicken des Pucks

Das Kicken des Pucks ist in allen Zonen erlaubt, jedoch kann durch einen direkten Kick eines Angreifers kein Tor erzielt werden. Wenn ein angreifender Spieler den Puck kickt und dieser dadurch vom Stock eines Spielers, vom Torhüter oder vom Schiedsrichter ins Tor abgelenkt wird, darf das Tor nicht anerkannt werden.

<< zurück weiter >>