Die Satzung 9/10

14.12.2003

Startseite

Wir über uns

Satzung 8

Satzung 10

7. Abstimmung

7.1.1. Jedes Mitglied, welches das 16. Lebensjahr vollendet hat, ist voll stimmberechtigt.

7.1.2. Jede ordnungsgemäß einberufene Versammlung ist beschlußfähig, unabhängig von der Zahl der anwesenden Mitglieder.

7.1.3. Bei Gleichheit der Stimmen gilt ein Antrag als abgelehnt.

7.1.4. Abstimmungen erfolgen in der Regel offen, müssen jedoch auf Antrag eines einzelnen anwesenden Mitgliedes geheim durchgeführt werden.

7.1.5. Die Beschlüsse der Versammlung sind für alle Mitglieder und den Vorstand bindend.

7.1.6. Soweit eine ausschliessliche Zuständigkeit des Vorstandes besteht, können Beschlüsse der Mitgliederversammlung nur empfehlenden Charakter haben.

<< zurück weiter >>